Fechterinnen holen Bronze

Am 04.11. starteten die Damenflorett-Fechterinnen des USC Bochum im Finale des Deutschland-Pokals in Immendingen. Nach 4 erfolgreich absolvierten Vorrunden war dies der Höhepunkt des Jahres. Im Viertelfinale trafen Nadine Jording, Edna und Pia Lüddecke auf die Fechterinnen der FS Geisingen, die sie mit 45:26 klar besiegen konnten.

Das Halbfinale lief leider nicht den Wünschen entsprechend, der Eimsbütteler TV konnten einen 45:38 Sieg. Damit blieb den Bochumer Fechterinnen nur noch das Gefecht um Platz 3. Auch hier erwischten die Bochumerinnen eine schlechten Start. Bis zum letzten Gefecht lagen sie 5 Treffer zurück, hier konnte Pia Lüddecke aber mit einer beeindruckenden Leistung den Sieg mit 45:43 sichern.